Wir

suchen

Dich!

BEREIT FÜR

EINE NEUE

HERAUSFORDERUNG?

Karriere bei der BTS

1 freie Stellen

Wir sind Turbo!

BTS ist der führende Anbieter für Abgasturbolader im freien Ersatzteilmarkt für Neu- und Austausch-Turbolader für alle Anwendungen und alle Marken. Als regionales Unternehmen mit überregionalen Erfolgen werden wir von unseren Kunden für unseren Qualitätsanspruch und Kompetenz geschätzt. Diese Wertschätzung verdanken wir auch unseren engagierten Mitarbeitern, für die wir uns verantwortlich fühlen und die wir durch eine familienorientierte Personalpolitik sowie stetige Aus- und Weiterbildung fördern.

Wir freuen uns natürlich auch über Ihre Initiativbewerbung

Die richtige Stelle war nicht dabei? Kein Problem! Bewerben Sie sich initiativ mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter bewerbung[at]bts-turbo.de. Bitte geben Sie die Referenz: Initiativbewerbung an. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung! Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören und hoffen, Sie bald in unserem Team begrüßen zu dürfen.

Stellenangebote unserer gesamten Unternehmensgruppe.

 

 

 

 

Ihr Ansprechpartner

Herr Ralf Greif von der Bauer Unternehmensgruppe

Ralf Greif

Personalleiter

+49 881 627-115

JETZT BEWERBEN

Was wir Ihnen als Arbeitgeber bieten:

  • Einen sicheren und top-modern ausgestatteten Arbeitsplatz bei einem Mittelständler mit über 60-jähriger Erfolgsgeschichte.
  • Ein familiäres Unternehmen, dass sehr viel Wert auf Zusammenhalt und Mitarbeiterzufriedenheit legt. Wir bieten unterschiedliche Arbeitszeitmodelle an, die sich an den persönlichen Bedürfnissen unserer Mitarbeiter orientieren.
  • Abwechslungsreiche und vielschichtige Aufgaben sowie stetige Weiterbildungsmöglichkeiten (Bsp. Meisterausbildung, Führerscheine, etc.) durch finanzielle und zeitliche Unterstützung. 
  • Eine teamorientierte und moderne Unternehmenskultur, die Ihnen Raum für Gestaltungsmöglichkeiten und Anerkennung gibt.
  • Ein Rund­um-sorg­los-Pa­ket, durch kontinuierlich weiterentwickelte Sozialleistungen und ein betriebliches Gesundheitsmanagement.